Andreas Flum (Inhaber)

Eidg. dipl. Orthopädist
Eidg. dipl. Orthopädist

Andreas Flum ist in Basel geboren und aufgewachsen. 1991 hat er seine Lehre als Orthopädie-Techniker bei der Firma René Ruepp in Basel abgeschlossen. Die nächsten Jahre waren geprägt von stetiger Weiterbildung.

 

Andreas Flum war es wichtig, den Beruf des Orthopädietechnikers aus den verschiedensten Blickwinkeln kultureller und technischer Natur zu erfahren. Dazu arbeitete und bildete er sich in den verschiedensten Betrieben und Länder weiter. Der dreimonatige Arbeitsaufenthalt in Schweden gab wertvolle Impulse einer innovativen und patientenorientierten Orthopädie-Technik.

 

Im April 1997 schloss Andreas Flum als einer der ersten Orthopädie-Techniker die Ausbildung zum eidg. dipl. Orthopädisten, CPO ab. Zuvor liess sich Andreas Flum in Dortmund an der Bundesfachhochschule für Orthopädie-Technik (www.ot-bufa.de) während 10 Monaten intensiv weiterbilden.

 

Es folgten weitere Engagements in der Schweiz und in Kanada. Bevor sich Andreas Flum im Herbst 1998 selbständig machte, arbeitete er in der SUVA-Klinik in Bellikon.

 

Heute setzt sich das Team um Andreas Flum am Spalentorweg 7 in Basel aus fünf Mitarbeitenden zusammen. Weitere Infos zum Team gibt's hier.